Donnerstag, 7. Februar 2019

Saul Friedländer im Interview

Saul Friedländer: «Früher hatte ich Panikattacken, wenn ich nach Deutschland kam»

Saul Friedländer überlebte den Holocaust und wurde einer seiner bedeutendsten Historiker. Vor einer Woche redete er vor dem Deutschen Bundestag. Demütigungen wie früher erlebe er in Deutschland nicht mehr, aber noch heute erhalte er Briefe von Nazis, die fragten: «Glauben Sie nicht auch, Herr Friedländer, dass die Juden schuld sind am Antisemitismus?»
 
Benedict Neff, Berlin, NZZ 7.2.2019


Der Holocaust-Überlebende Saul Friedländer sieht das heutige Deutschland als Bollwerk gegen die Gefahren des Extremismus

Im Deutschen Bundestag hat am Donnerstagmorgen eine Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus stattgefunden. Die diesjährige Ehrenrede hielt der Holocaust-Historiker und Überlebende Saul Friedländer.
 
Benedict Neff, Berlin, NZZ 31.1.2019

Keine Kommentare:

Kommentar posten